Person von Zug erfasst

Technische Hilfeleistung / Rettung > Bahn
Technische Hilfeleistung
Zugriffe 519
Details

Einsatzort Bahngleise höhe Dorfstraße, Rickling
Datum 14.05.2024
Alarmierungszeit 11:59 Uhr
Alarmierungsart Vollalarm (Melder + Sirene)
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Rickling
  • Florian Segeberg 46-48-01
  • Florian Segeberg 46-45-01
  • Florian Segeberg 46-11-01
  • Florian Segeberg 46-22-01
Freiwillige Feuerwehr Wahlstedt
  • Florian Segeberg 30-14-01
  • Florian Segeberg 30-48-01
  • Florian Segeberg 30-68-01
Rettungsdienst-Kooperation in Schleswig-Holstein (RKiSH)
  • Organisatorischer Leiter Rettungsdienst
  • Rettung Segeberg 45-83-01
  • Leitender Notarzt
  • Rettung Segeberg 40-10-01
  • Rettung Segeberg 41-83-04
Landespolizei Schleswig-Holstein
    Freiwillige Feuerwehr Fehrenbötel
      Bundesministerium des Innern und für Heimat (BMI)
      • Christoph 12
      Berufsfeuerwehr Neumünster
      • Florian Neumünster 20/82-03
      • Florian Neumünster 20/82-02
      Fahrzeugaufgebot   Florian Segeberg 46-48-01  Florian Segeberg 46-45-01  Florian Segeberg 46-11-01  Florian Segeberg 46-22-01  Florian Segeberg 30-14-01  Florian Segeberg 30-48-01  Florian Segeberg 30-68-01  Organisatorischer Leiter Rettungsdienst  Rettung Segeberg 45-83-01  Leitender Notarzt  Rettung Segeberg 40-10-01  Rettung Segeberg 41-83-04  Christoph 12  Florian Neumünster 20/82-03  Florian Neumünster 20/82-02
      Technische Hilfeleistung

      Einsatzbericht

      Gegen Mittag wurden wir zu einem Zugunglück alarmiert. Eine Person wurde aus noch ungeklärten Gründen vom Zug erfasst. Wir unterstützen den Rettungsdienst bei der Versorgung der Verletzten Person. Die verletzte Person wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

       

      sonstige Informationen

      Einsatzbilder

       
       
      Diese Webseite benutzt Cookies. Für genaue Informationen und Ihre Rechte, sollten Sie die rechtlichen Hinweise ansehen. Alle Angaben sind unverbindlich.