Teile eines Daches drohten zu fallen

Technische Hilfeleistung / Rettung > Unwetter
Technische Hilfeleistung
Zugriffe 1202
Details

Einsatzort Bahnhofstraße, Rickling
Datum 29.01.2022
Alarmierungszeit 14:10 Uhr
Einsatzende 16:40 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 30 Min.
Alarmierungsart Melder
Mannschaftsstärke 22
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Rickling
  • Florian Segeberg 46-48-01
  • Florian Segeberg 46-45-01
  • Florian Segeberg 46-22-01 (a.D.)
  • Florian Segeberg 46-11-01
Landespolizei Schleswig-Holstein
  • Streifenwagen Kleinbus
Freiwillige Feuerwehr Trappenkamp
  • Florian Segeberg 57-32-04
Fahrzeugaufgebot   Florian Segeberg 46-48-01  Florian Segeberg 46-45-01  Florian Segeberg 46-22-01 (a.D.)  Florian Segeberg 46-11-01  Streifenwagen Kleinbus  Florian Segeberg 57-32-04
Technische Hilfeleistung

Einsatzbericht

Aufgrund des Unwetters drohten Teile eines Daches zu fallen. Die Drehleiter aus Trappenkamp wurde aufgrund der Objekthöhe zur Unterstützung angefordert. Abschließend wurde das Dach gesichert.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 
Diese Webseite benutzt Cookies. Für genaue Informationen und Ihre Rechte, sollten Sie die rechtlichen Hinweise ansehen. Alle Angaben sind unverbindlich.