Verkehrsunfall

Verkehrsunfall > Technische Hilfeleistung / Rettung
Verkehrsunfall
Zugriffe 2532
Details

Einsatzort B205, Rickling => NMS Gadeland
Datum 13.09.2019
Alarmierungszeit 14:30 Uhr
Alarmierungsart Melder
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Rickling
  • Florian Segeberg 46-48-01
  • Florian Segeberg 46-45-01
Freiwillige Feuerwehr Wahlstedt
  • Florian Segeberg 30-11-1 (a.D.)
  • Florian Segeberg 30-48-01
  • Florian Segeberg 30-46-01
  • Florian Segeberg 30-17-01 (a.D.)
Rettungsdienst-Kooperation in Schleswig-Holstein (RKiSH)
  • Rettungswagen
  • Notarzteinsatzfahrzeug
  • Rettungswagen
Landespolizei Schleswig-Holstein
  • Streifenwagen
  • Streifenwagen
Berufsfeuerwehr Neumünster
    Fahrzeugaufgebot   Florian Segeberg 46-48-01  Florian Segeberg 46-45-01  Florian Segeberg 30-11-1 (a.D.)  Florian Segeberg 30-48-01  Florian Segeberg 30-46-01  Florian Segeberg 30-17-01 (a.D.)  Rettungswagen  Notarzteinsatzfahrzeug  Rettungswagen  Streifenwagen  Streifenwagen
    Verkehrsunfall

    Einsatzbericht

    Bei einem Verkehrsunfall auf der B205 zwischen Rickling und Neumünster waren zwei PKW frontal zusammengestoßen. Es waren keine Personen eingeklemmt, jedoch mehrere verletzt. Aufgrund des großen Schadensbildes und auslaufender Betriebsstoffe wurde die Feuerwehr mitalarmiert. Des weiteren wurde der Rettungsdienst unterstützt.

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder

     
    Diese Webseite benutzt Cookies. Für genaue Informationen und Ihre Rechte, sollten Sie die rechtlichen Hinweise ansehen. Alle Angaben sind unverbindlich.